Warum jeder einen Partner sucht und braucht und was bei einer Partnerschaft dazu gehört, Verantwortung, Zwänge, Glück, Freiheit.


Willkommen bei Junge-Single-Frauen.de - Thema Partnerschaft

Warum tun sich viele Paare schwer, oder ist jeder glücklich, was ist Glück, warum sind so viele Menschen unglücklich und warum gibt es so viele Scheidungen ?

Keine Beziehung ist einfach - mag einfältig und logisch klingen, je mehr man sich aber mit diesem einfachen Satz beschäftigt, desto mehr wird einem klar, dass "Glück, Liebe und Leichtigkeit" meist nur von kurzer Dauer sind. Aber Beziehungen und Partnerschaften sind natürlich auch keine Eintagsfliegen.

Bohlen und Feldbusch, Becker und Becker, Ladi Diana & Prinz Charles, Burton & Liz Taylor, Cruise & Holmes sind hier interessante Beispiele.

Wie auch Lady Diana leben viele Frauen in einem Goldenen Käfig, während sich die Herren der Zunft ausleben und sich alles erlauben - gesellschaftskritischer Punkt oder einfach nur Natur, sind doch Toleranz und persönliche Freiheit immer wieder die wichtigsten Punkte in einer Partnerschaft, besonders wenn es zu Scheidungen und Rosenkriegen kommt. Während Prinz Charles klar nach dem Motto "Prinzen der Dynastie seit dem 12. Jahrhundert", sich eine Geliebte nehmen konnte und wann auch immer wieder verstoßen konnte, mußte Lady Diana das Ganze im königlichen Palast über sich ergehen lassen, während sie auch noch Geschenke an sein Geliebte aufspüren und ertragen musste. Doch sie wehrte sich und der Fall zeigt, es gibt keine "unsterblichen Übermschen" die dem Pöbel was vorleben, denn Diana wehrte sich und ging eigene Wege und brach aus dem Käfig aus, bis sie von der "Königin" verstoßen wurde und es zur "Zwangsscheidung" kam.

Beim Fall Becker konnte man Frau Feltus sicherlich verstehen, mit den Kindern nach Miami zu flüchten, nachdem ein uneheliches Kind in der sogenannten "Besenkammer" gezeugt wurde, das ganze klingt absurd, owbohl jeder weiß, dass es im besagten Hotel keinerlei solcher Kammern gab.
Vielleicht ist die Toleranz zu gering, flog Becker ihr doch nach und versuchte zu retten, was zu retten war, doch die Liebe war verständlicherweise ausgeblüht und es gab eine teuere Scheidung, für die er tief in die Tasche greifen mußte.

Diese beiden Fälle zeigen, dass ein wenig mehr Toleranz gezeigt werden sollte und man sich für offenre und ehrlichere, modern emanzipierte Verhältnisse einlassen sollte, anstatt zu lügen, sollten auch viele Paare reden und eruieren, bevor es zu spät ist, so kann jedweder Rosenkrieg vermieden werden und elegantere Lösungen gefunden werden, wenn es nicht mehr so läuft mit der chemischen Liebe...

Viele Paare halten sich aus und bleiben irgendwie zusammen, meist aber wegen der Kinder oder finanzieller Belangen. Betrachet man dies langfristig, wird aus Liebe meist ein Bündnis, oder gibt es wahre Liebe und nur die wenigsten von uns Menschen kommen in den Genuß und in die große Gunst dieses einmaligen und ewigen Glücks ? Es gibt wenige Paare wie Burton und Taylor, die sich trotz Alkoholsucht und Tabletten immer wieder zusammenfinden, so steht fest: Glück ist nie von Dauer, jede Partnerschaft birgt in sich Konfliktpotential, machen Sie das Beste draus, seien Sie aufrichtig und kommunizieren Sie rechtzeitg, wer Sie sind und was Sie wollen, denn nur damit tun Sie Ihrem Partner einen echten Gefallen und alles könnte entspannter laufen.

Viele weitere Infos finden Sie auf der Seite Reif-trifft-Jung.de:



Junge Single Frauen.de - Infos über Partnerschaft, Liebe, Glück und vieles mehr !

RTJ GBR
Riedingerstraße 16
95448 Bayreuth